KASPER
KOVO s.r.o.

Zuverlässiger Partner
im Bereich der Blechverarbeitung

Suchen Sie einen geeigneten Partner für Ihr Unternehmen? Bei KASPER KOVO können wir fast alles aus Metall herstellen. Sprechen Sie uns an.

27

JAHRE ERFAHRUNG

Die modernste Technologie und die fast 30-jährige Praxis machen uns zur Nummer eins im Bereich der Metallbearbeitung. 

375

MITARBEITER

Wir achten auf die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter, deshalb bereiten wir für sie spezielle Programme vor. 

25

UMSATZ FÜR 2019 IN MIL. EUR

Dank der Modernisierung der Produktion und der Geschicklichkeit unserer Mitarbeiter wächst unser Umsatz von Jahr zu Jahr. 

ÜBERLASSEN SIE UNS DAS
NÄCHSTE PRODUKT

Produktionshallen voller modernster Technologien und 27 Jahre Erfahrung im Bereich der Blechverarbeitung und der Herstellung von Druckbehältern machen uns zu einem zuverlässigen Partner. Wir veranlassen für Sie den Entwurf der Konstruktionslösung, die Bemusterung, die Prüfserienfertigung und anschließend die wiederholte Produktion. 

ZUVERLÄSSIGER PARTNER
IM BEREICH DER BLECHBEARBEITUNG

Suchen Sie einen Lieferanten im Bereich der Metallbearbeitung? In der Firma KASPER KOVO werden Stahl, Aluminium sowie Edelstahl für die Fertigung von Produkten von Komponenten bis hin zu komplett montierten Maschinen verarbeitet. Wir können sowohl große Druckbehälter, als auch eine Statue des Haifisches aus Edelstahl herstellen. 

ERFAHRUNGEN, QUALITÄT, SYSTEM  

Unsere Produkte werden in die ganze Welt geliefert und die Qualität muss Priorität haben. Der Produktionsprozess der geschweißten Produkte erfordert ein professionelles Herangehen von Anfang bis Ende. Unsere ausgefeilte Qualitätspolitik greift in jeden einzelnen Bereich unserer Produktion ein. 

GRÜNE SOWIE ROTE FIRMA  

Wir denken wie jedes verantwortungsbewusste Unternehmen an die Umwelt. Wir verzichten daher auf die Zeichnungsdokumentation und setzen auf die neue Version einer Zeichnungsverwaltungssoftware. Im vergangenen Jahr starteten wir erfolgreich ein Pilotprojekt im Bereich Laser- und Abkantpressen. Nach der Auswertung des Testbetriebs wird über die weitere Vorgehensweise bei der Einführung des neuen Systems in beiden Betriebsstätten entschieden.  
 

Im Mai 2020 haben wir auch Photovoltaikanlagen in unseren beiden Standorten in Betrieb genommen. Diese Investition deckt einen erheblichen Anteil des Stromverbrauchs an den Sonnentagen ab. In Bezug auf die Lebensdauer der Anlagen, die auf 25 Jahre geschätzt wird, handelt es sich um einen sehr günstigen Investitionsrückfluss. In den nächsten Jahren planen wir deshalb die Erweiterung der Photovoltaik auch in weiteren Objekten der KASPER GROUP. Die Bedingung ist jedoch die Sicherstellung der Speicherung dieser Energie und ihre anschließende Verwendung außerhalb der Sonnenscheindauer.